WG Riesa eG

Wohnungsgenossenschaft Riesa eG

Projektbereich Strategie/Entwicklung

Ausgangssituation

Auch in Riesa verlangt der demographische Wandel von der organisierten Wohnungswirtschaft gründliches vorausschauendes Handeln. Während die Anzahl von potenziellen Mietern nach unten geht, geht das Alter der Mieterschaft nach oben. Diesen äußeren Rahmenbedingungen müssen sich die Entscheidungsgremien unausweichlich stellen und mit geeigneten Maßnahmen den wirtschaftlichen Erfolg weiterentwickeln.

Leistungen der WTM

Seit vielen Jahren begleitet die WTM den Vorstand der Genossenschaft bei der Prüfung von wohnungswirtschaftlichen Aktivitäten und deren Auswirkung auf die wirtschaftliche Situation des Unternehmens. Regelmäßig wird die Balance von Investition und Desinvestition neu hinterfragt und mit den vorhandenen Potenzialen abgestimmt. Hier kommen speziell für die Wohnungswirtschaft entwickelte Szenarientechniken zum Einsatz. Alle zu treffenden Entscheidungen können mit betriebswirtschaftlicher Diagnose auf sichere Füße gestellt werden. Ergänzend begleitet die WTM die Genossenschaft mit der Strukturierung der erforderlichen Finanzierung und mit der Sicherstellung der erforderlichen Beleihungsstabilität. Weiterhin steht die WTM als Datenschutzbeauftragter für die Einhaltung und Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zur Verfügung.

Ergebnis

Die regelmäßige Überprüfung und Verarbeitung der Planungsansätze der Genossenschaft ist, zusammen mit den Beratungsleistungen der WTM, zugleich Dokumentation, Leitfaden und ein Sicherungsinstrument für die weitere erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens.

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.